Samstag, 25. Mai 2013

Hier ist meine Version vom Collier "Bögen der Alsterarkaden" aus dem Buch "RAW die Architektur der Perle".

Samstag, 18. Mai 2013


Ich liebe diese Netztechnik.
In dieser matten Version, sieht die Kette sehr edel aus.
Die Kette ist mit 12 Perlen in der Runde gearbeitet und der Überzieher mit 24 Perlen in der Runde.
Im Überzieher sind außerdem 4mm Swaros in Jet, Hematite und Crystal AB mit eingearbeitet.



Diese Kette ist im Chenille Stich gemacht.
Die Kette an sich, ist mit 6 Perlen in der Runde gearbeitet, der Überzieher ist mit 12 Perlen in der Runde geperlt.
Im Überzieher sind zudem auch noch 3mm Swaros eingearbeitet.

Samstag, 11. Mai 2013

In Peyotetechnik gearbeitet.
Ist auch ein Geschenk für mein Schwester.


Lucrezia nach einer Anleitung von Sabine Lippert.
Farbgestaltung und gearbeitet ist es von mir.
Ich habe mich dazu entschieden es auf diese Art an die Kette zu legen.


Auch diese Kette ist in Netztechnik gearbeitet.
Auf schön gebräunter Haut, kommt dieses grün klasse zur Geltung.

Dieses Armband ist in Netztechnik gearbeitet.
Ich habe hier jede fünfte 8er Toho Perle durch einen 3mm Swarovski crysal AB ersetzt.

Mittwoch, 1. Mai 2013

Mein erster Ring den ich gefädelt habe.
Ist eine Eigenkreation.
Er lässt sich gut tragen und stört auch nicht an der Hand.